BWM Architekten

En Suche Menu
NFive
NFive
NFive
NFive
NFive

Neues Design für den Concept Store NFIVE in Wien Neubau by BWM Architekten.

BWM Architekten haben bereits 2009 dem beliebten Concept Store in der Neubaugasse seinen roughen Look gegeben. Jetzt war es Zeit für ein kleines Fresh-Up bzw. „eine Metamorphose des Raumes“, so BWM-Architekt Erich Bernard. Zentral verankert im neuen Design, das Spiel mit verschiedenen haptischen Zuständen der Farbe Weiß: Ob rau, glatt oder seidig, Weisstöne überlagen sich mit unterschiedlichen Materialien. Die Spuren des Bestandes erfahren ebenfalls Wertschätzung, der Raum entwickelt sich in seiner Gesamtheit im Sinne einer Metamorphose weiter. Als ergänzendes Element kommt helles Holz zum Einsatz und sorgt für die nötige Wohlfühl-Wärme. Essentieller Bestandteil des Konzeptes ist darüberhinaus der Einsatz von Licht – hier wird mit Lichtlinien gearbeitet, die auf die architektonische Raumkontur reagieren, sie entsprechend brechen oder verstärken und so dem Store seinen ganz speziellen Charakter verleihen.

BWM-Architekt Erich Bernard: „Mit der Familie Turek verbindet mich seit mehr als zwei Jahrzehnten eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Ich freue mich, dass wir das NFIVE wieder gemeinsam einen Schritt weiterentwickeln dürfen.“

Aufgabe
Konzept für Concept Store NFIVE, Machbarkeitsstudie, Erweiterung + Konzept Refurbishment

Status
Fertigstellung 08/2019

Standort
Neubaugasse 5, 1070 Wien, Österreich

Auftraggeber
Turek Moden

BWM Team
Erich Bernard, Rita Guggenberger, Eleni Nagl, Sanja Piro, Kinga Baluch, Elena Romagnoli

Bildnachweis
BWM Architekten, NFIVE/Teresa Wagenhofer

Projektbeteiligte

Pokorny Lichtarchitektur