BWM Architekten

En Suche Menu
Vienna Marriott Hotel Restaurant
Vienna Marriott Hotel Restaurant
Vienna Marriott Hotel Restaurant
Vienna Marriott Hotel Restaurant
Vienna Marriott Hotel Restaurant

“Indian Summer”, so der Titel des Interior-Konzeptes für die Neugestaltung des ´“Parkring”-Restauraunts im Vienna Marriott Hotel. BWM Architekten haben sich der austro-amerikanischen Ausrichtung des Hauses angenommen und beide Welten stimmig im neuen Interior Design gepaart – entsprechend dieser Prämisse darf die Formsprache auch manchmal etwas üppiger ausfallen.

Prominente Elemente der markanten Fassade wie Messing und Spiegelflächen werden nach innen geholt und hier gezielt eingesetzt. Dazu gesellen sich natürliche Komponenten, die der Umgebung, konkret dem direkt gegenüberliegenden Stadtpark, entlehnt sind. Die herrliche freie Sicht ins Grüne ist nun nicht mehr nur den beliebten Sitzplätzen direkt am Fenster vorenthalten, sondern wurde mittels gekonntem Einsatz von halbrunden Spiegeln auch für jene mit Blick zur Wand ermöglicht.

Die Farb- und Materialwelt passt sich harmonisch an den Bestand an und spiegelt ebenfalls das Thema des “Indian Summer” wieder. Braunes Holz kombiniert mit warmen Gold-, Grün- und Rot-Tönen schaffen eine warme, gemütliche Atmosphäre, Blau und Türkis setzen gekonnte Kontrastpunkte. An der offenen Schauküche wurden die Fronten neu überarbeitet, für den Teppich der Schattenwurf der Bäume abstrahiert.

Aufgabe
Neugestaltung des Interior Designs des hoteleigenen „Parkring Restaurant“

Status
Fertigstellung 09/2020

Auftraggeber
Vienna Marriott Hotel

BWM Team
Erich Bernard, Evi Rupprecht, Daniela Dollack, Livia Hämmerle, Ingrid Schmid

Bildnachweis
Vienna Marriott Hotel

Projektbeteiligte

GU
Riedl Messe-/Laden- & Objektbau GmbH

Dekoration
Peter Weisz

Teppich
Gabriele Bruner

HKLS
Ing. Walter Huber

Elektroplaner
Wannbacher Elektro Consult GmbH